Bild 2
Bild 1
Bild 3

Ein sehr schönes Beispiel für den Erfolg einer aufwendigen, äußerst genau durchgeführten Wurzelbehandlung:

Der grosse, dunkle Schatten um die Wurzelspitze des Zahnes ( Bild 1
) ist 4 Monate später praktisch verschwunden. Der entzündliche Prozess im Knochen ist ausgeheilt ( Bild 3 ).

Voraussetzung: Äusserst exakte Kanallängenbestimmung
(elektronisch), penible Aufbereitung und Spülung des Wurzelkanales, absolut dichte Abfüllung des Wurzelkanals mit Guttapercha genau bis zur Wurzelspitze ( Bild 2 ).

Alle Bilder und Webdesign © Rudolf Dippl